Feber 15

Synchronisiere Content-Produktion und Zyklus: Der Geheimtipp für effektives Filmen

0  comments

Fragst du dich, welcher Zeitpunkt im weiblichen Zyklus der beste ist, um deinen Content zu filmen? Ich bin Iris Reihs, dein Social Media Consultant, und ich bin hier, um dir zu zeigen, wie du deinen Zyklus als eine unschlagbare Superkraft nutzen kannst, um dein Business voranzutreiben. 🚀✨

Mein ultimativer Tipp für dich: Widme dich dem Content-Filmen einmal im Monat. So kannst du den Rest des Monats nutzen, um dich anderen wichtigen Aspekten deines Business zu widmen. Klingt gut, oder? Aber wie organisiert man das am besten? 🎥🗓️

In der ersten Woche deines Zyklus, während deiner Menstruation, ist der perfekte Zeitpunkt, um in die Reflexion und Planung einzutauchen. Nutze diese Tage, um deine Erfolge und Herausforderungen des vergangenen Monats zu analysieren. Was hat funktioniert? Was weniger? Basierend darauf kannst du eine Strategie für den kommenden Monat entwickeln und genau planen, welche Inhalte du kreieren und wann du sie filmen möchtest. 📝💡

'Der Content Zyklus' - Dein Ticket zur Social Media Show des Jahres! Erlebe die magische Transformation deiner Social Media Präsenz mit purer Unterhaltung und exklusiven Expertenwissen!  Bühne frei für: 'Der Content Zyklus' - ist kein einfacher Online-Workshop, sondern deine Eintrittskarte in die faszinierende Welt des Social-Media-Marketings. Lerne in 4 Tagen, wie du deinen Content so gestaltest, dass er nicht nur gesehen, sondern auch gefühlt wird!

Und jetzt kommt der Clou: Die dritte Woche ist dein Magic Moment, um vor die Kamera zu treten! In dieser Phase bist du nicht nur voller Energie, sondern strahlst auch eine unwiderstehliche Ausstrahlung aus. Nutze diese Zeit, um deinen Content zu filmen – deine Natürlichkeit und Begeisterung werden dich und deine Botschaft unwiderstehlich machen. 🌈🎬

Das ist der Schlüssel: Indem du deine Content-Strategie in Woche eins planst und die Filmarbeiten in Woche drei legst, synchronisierst du deine Business-Aktivitäten mit deinem weiblichen Zyklus. Das Ergebnis? Du arbeitest nicht nur effizienter, sondern bringst auch Content von Herzen, der resoniert und begeistert.


Das könnte dir auch gefallen